Authentic
Prāṇāyāma 


Prāṇāyāma ist die mystische Polarität von absoluter Kontrolle über den Atem bis hin zur "Ausdehnung der Dimension des Pranas". Prāṇāyāma ist kein philosophisch-universitärer Diskurs. Prāṇāyāma braucht nur Dreierlei: Praxis. Hingabe. Loslassen.

WORKSHOP "PRANAYAMA INTENSIV 2019"

FASZINATION Prāṇāyāma 

Du hast schon von kapālabhāti (कपालभाति) oder nāḍi-śodhana (नाडिशोधन) gehört? Von energetisierenden, kühlenden, oder beruhigenden Atemtechniken? Die Faszination von Prāṇāyāma geht weit darüber hinaus! Jede einzelne Atemtechnik kann eine Vielzahl von Wirkungen hervorrufen, doch die Mystik beginnt an dem Punkt, wo Du die Bewegung & Qualitäten von prāṇa (प्राण) erstmals spürst.

DIE WELT DES PRANA 

Du möchtest prāṇāyāma wirklich erfahren & erlernen? AUTHENTISCH  - URSPRÜNGLICH - SPÜRBAR
Du bist interessiert an den feinsten Nuancierungen, Variationen & Wirkungen der yogischen Atemtechniken?
Du wolltest schon immer wissen, was die alten Hatha-Schriften über prāṇāyāma lehrten (śivasaṃhitā, gheraṇḍa-saṃhitā, haṭhapradīpikā?


WO DER YOGA BEGINNT

Pranayama ist das Tor sowie der Weg zur inneren Welt und wie Adi Yogi schon lehrte ist nur Innen & Außen fix, jedoch nur das Innere beherbergt Glückseligkeit.
Pranayama ist sowohl Technik zur Er-langung von psycho-physischer Gesundheit, als auch die Pforte zur spontanen Seins-Wahrnehmung - EXAKT DA, WO DEIN PRANA IM INNEREN GEHALTEN WIRD - samādhi (समाधि).

VIDEO IMPRESSIONEN - VARIOUS PRANAYAMAS

Die Kunst des Atmens

Du lachst herzhaft, du brüllst brachial, du grantelst auf wienerisch dahin, du schläfst ruhigen Gemütes einen tiefen Schlaf oder wirst im Traum getrieben von deinen Dämonen, du ergötzt dich am offenen Fenster des Narrenkasterls, du vollführst kamasutrische Liebesleibkünste, du praktizierst schweißtreibendes NakedPureYoga, du lässt das espressionierte Gold deinen Gaumen verführen ...

EGAL! DU ATMEST
DER ATEM IST AUSDRUCK DEINES TUNS
DER ATEM ERMÖGLICHT DIR HANDELN

Nur im reinsten unverfärbten BewusstSeinsZustand, Samadhi, atmest Du nicht. Bis dahin macht es Sinn, sich Deinem Lebensspender zu nähern und ihn zu liebkosen!


DEIN ATEM


21.600 Atemzüge jeden Tag. Jeder Atemzug wirkt auf Körpersysteme.
Jeder Atemzug ist Ausdruck des inneren Zustandes. Jeder Atemzug schenkt Dir Leben.


DER BEGINN MEINES WEGES

An jenem einen Tag als mein Körper den "Reset-Button" betätigte und ich mit einer Todesangst-Panikattacke niederbrach, begann die wertvollste & lehrreichste Reise dieses Lebens direkt in die "Welt des Pranayama". Seitdem, weit über 10 Jahre her, vergeht kein Tag ohne Kultivierung und neugierig-begeisterte Erforschung von Pranayama.

Möchtest Du mehr erfahren?

Dann erzähle mir, was Dir am Herzen liegt.